EAT!

Besser essen lernen

Wir essen vor allem gerne das, was gut aussieht, riecht und schmeckt. Aber es sollte uns auch gut tun.

Am besten ist es natürlich, wenn all diese Anforderungen erfüllt werden. Gesunde Ernährung ist ein Lernprozess. Machen wir immer wieder die Erfahrung, dass frische und ausgewogene Mahlzeiten sowohl unser Wohlbefinden steigern als auch geschmacklich viel zu bieten haben, stellen wir gerne unseren Speiseplan um.

Auf diese Art können wir mit purem Genuss ganz ohne Gewissensbisse unsere Energiereserven auffüllen.

EAT ist die zweite Säule des Konzepts Athlet des Lebens.

Ausgewogene Lebensmittel

Energiezufuhr

Nährstoffverteilung

Qualität

Zeitpunkt

„Ich hätte nie gedacht, dass gesunde Ernährung so viel Spaß machen kann.“
EAT 2
Ute J. (49)
IT Ressourcen Managerin